Gasthof Erbkrug in Groß Lüben

Im Erbkrug in Groß Lüben läßt sich gut speisen. Diesen Tipp bekamen wir in der Prignitz immer wieder. Und tatsächlich: Der Gasthof überzeugt durch Speis, Trank und Gastlichkeit.

Inhaber Bernd Christiansen kam der Liebe wegen in die Prignitz. Seit fast zehn Jahren betreibt er den Erbkrug. Sein Verständnis für die Gastronomie brachte er aus Sylt mit. Engagiert arbeitet er daran, seinen Gästen stets das Besondere zu bieten.

Die Küche kann als gutbürgerlich bis fein bezeichnet werden. Insbesondere stehen Fisch- und Wildspezialitäten aus der Region auf der Speisekarte. Die Frische und Qualität überzeugt (dies zeigt sich bereits am Tartar, der auf Landgasthöfen eher selten angeboten wird).

Die Weinkarte geht weit über das Übliche hinaus – serviert wird in Robert Mondavi „One For All“ Gläsern. Nicht zuletzt übersteigt die Sammlung der angebotenen Spirituosen den Standard.

Obgleich der Schwerpunkt des Gasthauses auf der Küche liegt: Der Erbkrug in Groß Lüben bietet mit 20 Zimmern im angeschlossenen Hotel eine komfortable Unterkunft. Wer länger bleiben möchte findet Arrangements mit den Thermen in Bad Wilsnack.

Der Erbkrug hat sich mittlerweile über die Grenzen der Region einen Namen gemacht und wurde mehrmals als „Bester Landgasthof der Prignitz“ ausgezeichnet. Er trägt drei Sterne nach der „Deutschen G-Klassifizierung“.

GD Star Rating
loading...
Gasthof Erbkrug in Groß Lüben, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Restaurants Unterkunft , ,

Ähnliche Einträge

Send To Friend

Captcha Verification
captcha image

Send Inquiry

Captcha Verification
captcha image

Berlin-Brandenburg.net

Diese Website entstand auf Grundlage vieler Touren, die wir in und um Berlin unternommen haben. Wir haben Sehenswürdigkeiten erkundet - darunter auch so manche "Lost Places" gefunden. Um unsere Erfahrungen mit allen zu teilen haben wir das Projekt Berlin-Brandenburg.net gestartet. Weiterlesen...